Ete´s Metallbaukiste

Die Firma ete`s metallbaukiste wurde am 01.01.2005 gegründet und nutzt die Räumlichkeiten der ehemaligen Schlosserei Voigt in der Kreutzigerstraße 7.

Die Schlosserei wurde 1947 vom Schlossermeister Herbert Voigt gegründet und führte hauptsächlich Bauschlosserarbeiten durch. Mitte der 70er Jahre übernahm der Sohn, Maschinenbaumeister Klaus Voigt, die Firma.

Mit der Wende 1989 kam durch explodierenden Mieten die Verkleinerung der Räumlichkeiten auf das Gewerbe im Hinterhof.

1999 lernte ich, Ete Elsner, den Schlossermeister kennen und arbeitete gelegentlich bei ihm, man kann sagen, ich ging eine Lehre ein, die sehr persönlich und freundschaftliche Züge trug.

Am 07.07.2004 verstarb Klaus Voigt völlig unerwartet für alle bei einem tragischen Unfall. Zum Ende des Jahres wurde ich gefragt, ob ich die Räumlichkeiten übernehmen möchte, und so stürzte ich mich in die Selbständigkeit. Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Reparaturarbeiten aller Art. Man kann sagen, ich mag es, aus „Scheiße Bonbons“ zu machen, so wie es mich schon mein Vater lehrte in sehr jungen Jahren. Ich mache ich fast alles was man mit Metall so machen kann, schweißen, bohren, Gewinde schneiden, Anfertigen von Balkonbrüstungen nach Wunsch und Lust, Fenstergitter, Blumenkastenhalter, Fahrradständer, Auffahrrampen, Kunst und Kitsch, Sachen die sonst keiner macht und vieles mehr.

Sie haben ein Problem? Ich versuche es zu lösen!

Nebenbei kommen dann natürlich auch Geburtstagsgeschenke wie Kerzenleuchter aus Schrott und anderen interessanten Sachen zu Stande, werden verschenkt und die Freude der Beschenkten war noch nie unter 100%.

ete´s metallbaukiste
Kreutzigerstraße 7, 10247 Berlin
Tel.: 030 - 29 11 673, Funk: 0174 - 83 77 387
Email: ete-hinterhofwerkstatt@freenet.de